Gesundheitstipp April: Das „Erste Hilfe“ Mittel der Schüssler Salze- Nr.3, Ferrum phosphoricum( von Mag. Pharm. Helene Aichinger )

Nun endlich ist es draußen wieder wärmer und Freizeitaktivitäten wie Laufen, Wandern, Radfahren machen nicht nur Freude, sondern stärken obendrein unsere Fitness💪 und unser körperliches und seelisches Wohlergehen! Vogelgezwitscher, summende Bienen, das Rauschen unserer Bäche, der Anblick grüner Wiesen, der Frühling beeindruckt uns immer wieder auf‘s Neue!😀Oft sind wir gerade in dieser Zeit zu übermütig, überschätzen unsere Fähigkeiten, sind unachtsam und dann sind Verletzungen vorprogrammiert! Schüssler Nr.3 ist das „Erste Hilfe“ Mittel bei akuten Verletzungen, vor allem für die damit verbundenen Schmerzen. Dabei wird das Auflegen von aufgelösten Mineralstofftabletten in Form eines Breies empfohlen. Zur Muskelkatervorbeugung wird Nr.3 vor, während und nach der Belastung eingenommen. Ferrum phosphoricum bindet Sauerstoff in den roten Blutkörperchen. Dadurch gelangt der Sauerstoff bis zu den Zellen. Es ist somit ein wichtiges Transportmittel im Körper. Es ist wichtig für den Energiehaushalt. Weitere Anwendungen sind: Es ist das Mittel für das erste Stadium einer Krankheit niedriges Fieber, Ohrenschmerzen, Mittelohrentzündung, Rauschen im Ohr, mangelnde Konzentrationsfähigkeit. Vorbeugend eingenommen, stärkt es die Abwehrkräfte. 💪Anmerkung: Kaffee, schwarzer Tee und Kakao verbrauchen im Körper viel Eisen. Äußere Anwendung als Cremegel oder Salbe bei: Verletzungen, Zerrungen, Entzündungen- warme rote entzündete Stellen, pulsierende- klopfende- pochende Schmerzen, Abschürfungen, Verbrennungen- Schmerzen.

Tipp: Bei Insektenstichen, auch bei Impfschwellungen:

Einnahme: 1. Stufe: Nr. 3, Nr. 4, Nr. 8

Einnahme: 2.Stufe: Nr. 2, Nr. 3, Nr. 4, Nr. 8, Nr. 10 und zusätzlich Sting Away verwenden! Bleiben Sie gesund!

Bei Fragen 🙋‍♀️ sind wir gerne für Sie da!

Liebste Grüße aus der Kuenringer-Apotheke!