Artelac Rebalance MD Augentropfen

Artelac Rebalance mit 0,15 % Hyaluronsäure PLUS PEG 8000, Mineralstoffen und Vitamin B12 stabilisiert den Tränenfilm und sorgt für eine lang anhaltende Befeuchtung.

Lang anhaltende Befeuchtung trockener, brennender und schmerzender Augen mit dem PLUS an Linderung & Schutz
Ist das Trockene Auge durch innere Faktoren bedingt, wie z. B. eine nachlassende Tränenproduktion mit zunehmendem Alter, Hormonumstellungen (Schwangerschaft, Wechseljahre) oder Nervenlähmungen nach einem Schlaganfall, so spricht man meistens von einer chronischen Tränenfunktionsstörung.

Artelac® Rebalance ist besonders empfehlenswert bei mittelschweren bis schweren Symptomen des Trockenen Auges oder bei einer chronischen Tränenfunktionsstörung. Da Artelac® Rebalance aufgrund seiner weichen Kunststoffflasche sehr leicht zu tropfen ist, eignet es sich hervorragend für Menschen, deren Beweglichkeit und Handkraft aufgrund ihres Alters oder durch eine Erkrankung (z. B. Rheuma, Schlaganfall) eingeschränkt ist. Artelac® Rebalance mit 0,15 % Hyaluronsäure PLUS PEG 8000, Mineralstoffen und Vitamin B12 stabilisiert den Tränenfilm besonders nachhaltig und sorgt für eine lang anhaltende Befeuchtung.
Auch bestimmte Erkrankungen, wie Neurodermitis, Rheuma und Schilddrüsen-
erkrankungen sowie die Einnahme bestimmter Medikamente (z. B. Beta-Blocker, „Pille“) können als Begleiterscheinung ein Trockenes Auge mit stärkerer Symptomatik verursachen.

Das natürliche Vitamin B12 verleiht Artelac® Rebalance eine leichte Rosafärbung, die sich jedoch beim Eintropfen und Blinzeln umgehend auflöst. Das innovative Konservierungsmittelsystem OxydTM zerfällt auf der Augenoberfläche in die im natürlichen Tränenfilm vorkommenden Bestandteile Sauerstoff, Wasser und Salz.

Artelac® Rebalance ist sehr gut verträglich bei harten und weichen Kontaktlinsen (sie brauchen bei der Anwendung nicht herausgenommen werden). Die Augentropfen sind nach Anbruch 2 Monate verwendbar.
Artelac® Rebalance ist als Einzelpackung mit 10 ml-Fläschchen rezeptfrei in jeder Apotheke erhältlich.

Anwendung:

Je nach Intensität der Symptome erfordert die Behandlung von Trockenen Augen ein individuelles Behandlungsschema. Artelac® Rebalance kann drei- bis fünfmal täglich angewendet werden (bei Bedarf auch häufiger), da die Tränenproduktion auch bei langfristiger Anwendung nicht weiter nachlässt. Geben Sie jeweils einen Tropfen in jedes Auge.

Anwendungsdauer:

Die symptomatische Therapie bei Trockenen Augen erfordert in der Regel eine Langzeitanwendung von Augentropfen. Durch seine besonders verträglichen Inhaltsstoffe ist Artelac® Rebalance sehr gut für die Langzeitanwendung geeignet.

PZN: 3825741 Kategorien: , , Marke: Bausch&Lomb Darreichungsform: Tropfen
Produkt verfügbar
15,50
15,50
inkl. MwSt. und exkl. Porto- und Versandkosten
15,50 / Stk.
Grösse
1 Stück
Menge

Persönliche Beratung zu Ihrem gewählten Produkt

Wir beraten Sie gerne persönlich! Besuchen Sie uns in unserer Apotheke oder wählen Sie aus den angeführten Kontaktmöglichkeiten um sich von unseren Pharmazeuten kompetent beraten zu lassen.

Telefonische Beratung

Wir freuen uns von Ihnen zu hören und sind von Montag bis Freitag zwischen 08:00 Uhr und 12:00 Uhr und zwischen 14:00 und 18:00 Uhr sowie am Samstag zwischen 08:00 Uhr und 12:00 Uhr für Sie da: Tel. +43 (0) 2822 53037

Kostenloser Rückruf-Service

Sie möchten eine persönliche pharmazeutische Beratung zum ausgewählten Produkt? Füllen Sie einfach nachstehendes Formular aus und wir rufen Sie zu Ihrer bevorzugten Anrufzeit an. Bitte bedenken Sei dabei unsere Öffnungszeiten! 

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder
Mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten nach Maßgabe des Datenschutzes bin ich einverstanden.
Daten-Sicherheit: Zu Ihrer Sicherheit werden Ihre Angaben mit der aktuellen TLS 1.2-Verschlüsselung übertragen.
Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder
Mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten nach Maßgabe des Datenschutzes bin ich einverstanden.
Daten-Sicherheit: Zu Ihrer Sicherheit werden Ihre Angaben mit der aktuellen TLS 1.2-Verschlüsselung übertragen.