Beschwerdefrei
Gelenke, Knochen, Muskel

Rubaxx Schmerzgel

Inhaltsstoffe

Der Wirkstoff ist: Rhus toxicodendron Dil. D6.
10 g enthalten 0,6 g Rhus toxicodendron Dil. D6
Die sonstigen Bestandteile sind: Natriumhydroxid, gereinigtes Wasser, Carbomere und Ethanol 96 % (V/V).

Rubaxx Schmerzgel

Rubaxx® Schmerzgel – Das Schmerzgel bei rheumatischen Schmerzen

Bei Gelenkschmerzen greifen viele Betroffene zu Schmerzgelen oder -salben. Die einfache Anwendung überzeugt, doch immer mehr Anwender sehen von chemischen Produkten ab und suchen Hilfe aus der Natur. Experten der Qualitätsmarke RubaXX® ist es gelungen, den bewährten natürlichen Wirkstoff der Nr. 1* Arzneitropfen Rubaxx® auch in praktischer Gelform aufzubereiten: Rubaxx® Schmerzgel wirkt nicht nur schmerzlindernd, sondern ist auch gut verträglich.

Rubaxx® Schmerzgel – Über den Wirkstoff

Das Besondere an Rubaxx® Schmerzgel ist der bewährte natürliche Wirkstoff T. quercifolium, der bereits in den Nr. 1* Arzneitropfen Rubaxx® zahlreiche Anwender begeistert.

Herkunft

Der Wirkstoff T. quercifolium entstammt einer Arzneipflanze, die vor allem in Nord- und Südamerika wächst. Schon die amerikanischen Ureinwohner schätzten seine natürliche Wirkkraft.

Einsatz

T. quercifolium leistet wirksame Hilfe bei rheumatischen Schmerzen in Gelenken und Muskeln. Auch bei Folgen von Verletzungen und Überanstrengungen verschafft er Linderung.

Verarbeitung

Heute ist T. quercifolium umfassend erforscht. Der Wirkstoff wird aus den frischen Blättern der gleichnamigen Arzneipflanze extrahiert. Wissenschaftler bereiteten ihn mit modernsten Methoden für das Rubaxx® Schmerzgel auf.

Wirkweise

Der natürliche Wirkstoff wirkt nicht nur schmerzlindernd, sondern zeichnet sich auch durch gute Verträglichkeit aus. Neben- oder Wechselwirkungen sind nicht bekannt.

Rubaxx® Schmerzgel – Produktvorteile

Schmerzlindernde Wirkung

Der in Rubaxx® Schmerzgel enthaltene natürliche Arzneistoff T. quercifolium (bekannt aus den bewährten Nr. 1* Arzneitropfen Rubaxx®) wirkt nachweislich schmerzlindernd. Und das nicht nur bei rheumatischen Schmerzen in Gelenken und Muskeln, sondern auch bei Folgen von Verletzungen und Überanstrengungen.

Gut verträglich und bei chronischen Beschwerden geeignet

Im Gegensatz zu vielen Schmerzgelen, die chemische Wirkstoffe wie Diclofenac oder Ibuprofen enthalten, ist Rubaxx® Schmerzgel dank seines natürlichen Wirkstoffs gut verträglich. So kann es auch über einen längeren Zeitraum, etwa bei chronischen Beschwerden, angewendet werden.

Gezielte Anwendung durch praktische Gelform

Während die bewährten Rubaxx® Arzneitropfen Gelenkschmerzen von innen bekämpfen, ist Rubaxx® Schmerzgel für die gezielte Behandlung der betroffenen Stellen von außen geeignet.

Rubaxx® Schmerzgel – Anwendungsempfehlung

2 bis 3 x täglich

Rubaxx® Schmerzgel wird 2 bis 3 x täglich angewendet.

Je nach Größe der zu behandelnden schmerzhaften Stelle ist ein 4 cm bis maximal 15 cm langer Gelstrang aufzutragen und einzumassieren.

Vor Anlegen eines Verbandes sollte Rubaxx® Schmerzgel einige Minuten auf der Haut eintrocknen.

mehr lesen
PZN: 4980797
Arzneimittel
Kategorien: Beschwerdefrei, Gelenke, Knochen, Muskel
Hersteller: PharmaSGP GmbH
Darreichungsform: Gelee
Links: Gebrauchsinformation (PDF)
Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.
Menge
1
€ 19,95
inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
verfügbar
Größe 120 g
Arzneimittel: Dieser Artikel kann nur innerhalb Österreichs versendet werden.
Weitere Produktinformation
Wirkstoff
Der Wirkstoff ist: Rhus toxicodendron Dil. D6.
10 g enthalten 0,6 g Rhus toxicodendron Dil. D6
Nicht anwenden bei
Die Anwendung bei Kindern unter 12 Jahren wird aufgrund fehlender Daten nicht empfohlen.
wenn Sie allergisch gegen Rhus toxicodendron, andere Giftsumachgewächse oder einen der genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind
Dosierung
2-3mal tgl. einen 4-15 cm langen Gelstrang auftragen und einmassieren. Für Kinder nicht empfohlen.
Anwendungsgebiet
Rheumatische Schmerzen, Verletzungsfolgen.
Einnahme während der Schwangerschaft
Vorsicht.
Art der Anwendung
Auf der Haut.