TUSSIMONT HUSTENSAFT mit Thymian und Senegawurzel

Größe: 180g

" TUSSIMONT HUSTENSAFT ist rein pflanzlich und hilft bei trockenem Husten und Katarrhen der Atemwege im Verlauf von Erkältungs- krankheiten. Für Kinder ab 2 Jahren geeignet. TUSSIMONT HUSTENSAFT verflüssigt zähen und gestauten Bronchialschleim, beschleunigt das Abhusten des Sekrets und lindert den Hustenreiz. Die Fluidextrakte von Thymianblättern und Senegawurzeln wirken schleimlösend, krampflösend und schleimfördernd. Das ätherische Thymianöl des Extraktes besitzt zusätzlich desinfizierende (antimikrobielle) Wirkung und beeinflusst vorteilhaft Magen- und Darmtrakt. Die Senegasaponine fördern die Sekretion der Bronchialschleimhaut und der Luftwege und können dadurch auch zähere Schleimpfropfen entfernen. Bitterorangenextrakt riecht aromatisch, schmeckt würzig bitter und dient zur Geschmacksverbesserung."

Inhaltsstoffe

"100 g TUSSIMONT HUSTENSAFT enthalten: 10,0 g Thymianfluidextrakt 3,0 g Senegawurzelfluidextrakt 5,0 g Bitterorangenfluidextrakt Als Hilfsstoffe werden Saccharose 50,0 g, Gereinigtes Wasser, Ethanol 96 %, als Farbstoff Zuckercouleur und als Konservierungsstoffe para-Hydroxy-benzoesäuremethylester und para-Hydroxybenzoesäurepropylester eingesetzt. "

Anwendung

"TUSSIMONT HUSTENSAFT hilft bei trockenem Husten und Katarrhen der Atemwege im Verlauf von Erkältungskrankheiten. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren im Akutfall alle 2 – 3 Stunden, bis zu 6 mal täglich, 2 Kaffeelöffel TUSSIMONT HUSTENSAFT. Kinder von 2 – 11 Jahren nehmen 4 mal täglich 1 Kaffeelöffel. Bei Abklingen der Beschwerden wird die Dosis entsprechend reduziert. Eine oftmalige Einnahme ist wesentlicher als die Einnahme einer größeren Menge, weshalb eine häufigere Einnahme in kürzeren Zeitabständen empfehlenswert ist. "

Besondere Hinweise

"Gegenanzeigen: Überempfindlichkeit gegen einen Bestandteil des Arzneimittels, Paragruppenallergie. Während der Schwangerschaft und Stillperiode kann TUSSIMONT HUSTENSAFT in der angegebenen Dosierung und Art der Anwendung eingenommen werden. Dieses Arzneimittel enthält 7,5 % V/V Alkohol. Dies entspricht bei einer maximalen Dosierung von 2 Kaffeelöffeln 0,6 g Alkohol. TUSSIMONT HUSTENSAFT darf daher Alkoholkranken nicht ge- geben werden. Vorsicht ist bei Patienten mit Lebererkrankungen oder Krampfanfällen geboten. "

 

"Für Diabetiker geeignet (Zuckergehalt von 0,26 BE pro 5ml ist zu berücksichtigen!)"

Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker. PZN: N/A Kategorien: , Marke: Pharmonta Darreichungsform: Saft Arzneimittel: Arzneimittel: Dieser Artikel kann nicht versendet werden. Gebrauchsinformation
Produkt sofort verfügbar
ab €8,60
ab €8,60
inkl. MwSt. und exkl. Porto- und Versandkosten
Auswahl zurücksetzen
Menge

Persönliche Beratung zu Ihrem gewählten Produkt

Wir beraten Sie gerne persönlich! Besuchen Sie uns in unserer Apotheke oder wählen Sie aus den angeführten Kontaktmöglichkeiten um sich von unseren Pharmazeuten kompetent beraten zu lassen.

Telefonische Beratung

Wir freuen uns von Ihnen zu hören und sind von Montag bis Freitag zwischen 08:00 Uhr und 12:00 Uhr und zwischen 14:00 und 18:00 Uhr sowie am Samstag zwischen 08:00 Uhr und 12:00 Uhr für Sie da: Tel. +43 (0) 2822 53037

Kostenloser Rückruf-Service

Sie möchten eine persönliche pharmazeutische Beratung zum ausgewählten Produkt? Füllen Sie einfach nachstehendes Formular aus und wir rufen Sie zu Ihrer bevorzugten Anrufzeit an. Bitte bedenken Sei dabei unsere Öffnungszeiten! 

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder
Mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten nach Maßgabe des Datenschutzes bin ich einverstanden.
Daten-Sicherheit: Zu Ihrer Sicherheit werden Ihre Angaben mit der aktuellen TLS 1.2-Verschlüsselung übertragen.
Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder
Mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten nach Maßgabe des Datenschutzes bin ich einverstanden.
Daten-Sicherheit: Zu Ihrer Sicherheit werden Ihre Angaben mit der aktuellen TLS 1.2-Verschlüsselung übertragen.